Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Lesung: Schwarze Seelen (Anime Nere) von Gioacchino Criaco

6. April 2016 @ 19:00 - 21:00

In Africo legen sie Blumenkränze auf das Grab derer, die sie zuvor getötet haben.

Drei Freunde aus dem Bergdorf Africo in Kalabrien wollen sich weder dem Schicksal noch den lokalen Paten ergeben. Die Söhne armer Ziegenhirten, die bereits als Kinder reiche entführte Industrielle aus dem Norden in den dichten Wäldern des Aspromonte-Gebirges bewachten, wollen dem Kreislauf von Tradition und Not entkommen. Beginnend mit kleinen Diebstählen steigen sie in das internationale Drogengeschäft Mailands ein – und werden zum Spielball undurchdringlicher Mächte.

Der Autor: Gioacchino Criaco, geboren 1965 in Africo, Kalabrien. Studium der Rechtswissenschaften in Bologna, Anwalt in Mailand. Nach 20 Jahren Rückkehr nach Africo. Der Vater Domenico wurde 1993 in einer Blutfehde umgebracht. Der Bruder Pietro Criaco war bis zu seiner Verhaftung einer der 30 meistgesuchten Kriminellen Italiens.

„Africo, das schwarze Loch Kalabriens, Land der ‘Ndrangheta, aus der Innenperspektive erzählt.“ La Repubblica

Der Roman wurde erfolgreich verfilmt; Anime Nere von Francesco Munzi war für den Goldenen Löwen in Venedig nominiert und erhielt 9 „Davide-di-Donatello“-Auszeichnungen.

Details

Datum:
6. April 2016
Zeit:
19:00 - 21:00
Veranstaltungskategorien:
, ,
Webseite:
https://www.iicberlino.esteri.it/IIC_Berlino

Veranstalter

Italienisches Kulturinstitut Berlin
Webseite:
https://www.iicberlino.esteri.it/IIC_Berlino

Veranstaltungsort

Italienisches Kulturinstitut
Hildebrandstraße 2
Berlin-Tiergarten, 10785
Google Karte anzeigen