Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Mafia in Italien, Mafia in Deutschland – Was tun?

24. Februar 2015 @ 20:30 - 22:30

€3 – €5

Referenten:

  • Dr. Antonio Ingroia, Rechtsanwalt, bis 2013 Ermittlungsrichter im Prozess zur „trattativa“, ehemaliger Mitarbeiter von Giovanni Falcone und Paolo Borsellino
  • Franco La Torre, Libera, Rom
  • Bernd Finger, Leitender Kriminaldirektor a.D.  (Abt. Organisierte Kriminalität des LKA Berlin); Mitbegründer des Vereins „Mafia? Nein Danke!“, Cavaliere della Repubblica Italiana)
  • Dieter Schneider, Präsident des LKA Stuttgart

Moderation: Rainer Pörtner, Leiter des Ressorts Politik, Stuttgarter Zeitung
Übersetzung: Lara Baier, Dortmund

Die Referenten werden uns die aktuelle Situation in beiden Ländern beschreiben und diskutieren, was zu tun ist und was getan werden kann. Nach  ihren Berichten stellen sich die Referenten den Fragen des Publikums.

Eine Anmeldung ist erforderlich unter: karten.stadtbibliothek@stuttgart.de sowie telefonisch unter 0711 216-96527

Eintritt: € 5,-, ermäßigt (Schüler, Mitglieder) € 3,-

Eine Veranstaltung von: Staatliches Seminar für Didaktik und Lehrerbildung Stuttgart – Regierungspräsidium Stuttgart – Stadtbibliothek Stuttgart – Stuttgarter-Dante Gesellschaft  – LKA Stuttgart

 

 

Details

Datum:
24. Februar 2015
Zeit:
20:30 - 22:30
Eintritt:
€3 – €5
Veranstaltungskategorien:
, ,

Veranstaltungsort

Stadtbibliothek Stuttgart
Mailänder Platz 1
Stuttgart, 70173
Google Karte anzeigen
Webseite:
https://www1.stuttgart.de/stadtbibliothek/