Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

§129 StGB reformieren: Mehr Antimafia im Gesetz

29. Mai @ 19:00 20:30

Wir diskutieren mit unseren Gästen verschiedene Reformvorschläge für den Paragraphen 129 des Strafgesetzbuches (Bildung einer kriminellen Vereinigung), damit dieser besser auf Organisierte Kriminalität angewendet werden kann. Dabei thematisieren wir auch, wie wir in Zukunft vermeiden können, dass ein und derselbe Paragraph auf NGOs und Mafia-Organisationen angewendet wird. Mehr Details zum Vorschlag von mafianeindanke finden Sie in unserem Artikel „Mafianeindanke schlägt Erweiterung des §129 vor„.


Agenda:
19.00 – 19.05 Uhr: Einführung – mafianeindanke e.V.
19.05 – 19.15 Uhr: Antimafia-Gesetzung und NGOs – Sascha Girke, Solidarity at Sea
19.15 – 19.25 Uhr: Reformvorschlag 1 – Mona Lisa Carai, LMU München
19.25 – 19.35 Uhr: Reformvorschlag 2 – Alessandro Bellardita, Richter am LG Karlsruhe
19.35 – 19.45 Uhr: Reformvorschlag 3 – Maria Vittoria Barbieri und Ludovica Bölting, mnd
19.45 – 20.00 Uhr: Stellungnahmen der Speaker:innen zu den verschiedenen Vorschlägen
20.00 – 20.30 Uhr: Diskussion mit dem Publikum

Online-Veranstaltung: Um den Teilnahmelink zu erhalten, melden Sie sich bitte bis 25. Mai unter info [at] mafianeindanke.de an. Wir versenden den Link 24 Stunden vor der Veranstaltung. Falls Sie sich angemeldet und keinen Link erhalten haben, prüfen Sie bitte im Spam-Ordner Ihres Postfachs und schreiben uns eine Email, um den Link zu erhalten.

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos. Wir freuen uns über Spenden, um unser Antimafia-Engagement in Deutschland fortzusetzen!

online