Lade Veranstaltungen


Vergangene Veranstaltungen

Veranstaltungen Such- und Ansichtennavigation

Veranstaltung Ansichtennavigation


September 2018


Bürgerfest des Bundespräsidenten mit Mafia? Nein, Danke! e.V.

8. September 2018 @ 11:0019:00

Schloss Bellevue

Mehr erfahren »


Mafie in movimento – Incontro con Federico Varese

9. September 2018 @ 19:1521:00

Zunft[wirtschaft],

Arminiusstr. 2-4,

Berlin,

10551

Germania

7€

Federico Varese a Berlino Osservatore della realtà criminale per eccellenza, Federico Varese si occupa da anni di mafie in maniera comparativa, cercando di mettere in luce gli aspetti che queste organizzazioni hanno in comune, anche se nate in tempi e contesti diversi e lo fa usando il concetto di mafia in modo analitico, non in riferimento ad un particolare contesto storico singolo, come la Sicilia. Una preziosa occasione per inseguire le sue storie guidati dall’autore… Federico Varese è professore di criminologia…

Mehr erfahren »


Internationales Literaturfestival – Federico Varese

11. September 2018 @ 19:0020:00

Literaturhaus [Großer Saal]

4€ – 8€

Präsentation des Buches: Mafia-Leben C.H. Beck München, 2018  Die Mafia ist eine verschlossene Welt voller Gewalt und Härte, in die kein Außenstehender je Einblick bekommt. Hinter den Mauern des Schweigens aber gibt es eine Gemeinschaft mit eigenen Regeln und Werten – und es gibt das Mafia-Leben. Federico Varese hat sich tief ins Herz des organisierten Verbrechens gewagt und kennt Gangster in Italien, Russland, Hongkong und Japan. Sein Buch gibt einen intimen Einblick in die Lebensweise der Mafiosi: die bizarren Rituale und schmutzigen Geschäfte, das…

Mehr erfahren »

Oktober 2018


Die Mafia in Deutschland – eine stark unterschätzte Gefahr

9. Oktober 2018 @ 19:3021:00

Evangelische Stadtakademie Bochum,

Westring 26c

Bochum,

Deutschland


+ Google Karte

3€ – 5€

Mehrere tausend Mafiosi leben in Deutschland. Sie verhalten sich weitgehend unauffällig. Deutschland ist für sie vor allem für Investitionen interessant und um ihr schmutziges Geld zu waschen. Warum uns das angehen sollte, darüber berichtet der Mafia-Experte Sandro Mattioli, Vorsitzender des Vereins Mafia? Nein, Danke!

Mehr erfahren »


Monatliches Mafia? Nein, danke! Treffen

22. Oktober 2018 @ 19:0022:00

Weltraum Berlin,

Ratiborstraße 4

10999 Berlin,

Germania


+ Google Karte

Wir laden euch alle zu unserem nächsten monatlichen Treffen am 22. Oktober ein, das von 19:00 bis 22:00 Uhr im Weltraum stattfinden wird. Während des Treffens wird es eine Vorführung eines Dokumentarfilms über Jugendbanden in Italien geben, der in Zusammenarbeit mit Libera entstand und auf dem Sender Arte ausgestrahlt wird ( https://www.arte.tv/de/videos/079474-002-A/re-italiens-kleine-gangster/). Die Dokumentation ist in deutscher Sprache (nach Bedarf mit englischen Untertiteln). Wir freuen uns auf euch! Was: Monatliches Treffen Wann: 22 Oktober, 19:00 Wo: Weltraum, Ratiborstraße 4, 10999…

Mehr erfahren »

November 2018


Monatliches Mafia? Nein, danke! Treffen

22. November 2018 @ 19:0022:00

Wir laden euch alle zu unserem nächsten monatlichen Treffen am 22. November ein, das von 19:00 bis 22:00 Uhr im „Weltraum“ in Berlin-Neukölln stattfinden wird. Während des Treffens werden wir erklären, welche Projekte anstehen, und über die internationale Zusammenarbeit berichten und das anstehende Treffen des Netzwerks von Libera Internazionale in Marseille, das wir besuchen werden. Wir freuen uns auf Euch, auf bekannte Gesichter und auch neue! Was: Monatliches Treffen Wann: 22  November, 19:00 Wo: „Weltraum“, Ratiborstraße 4, 10999 Berlin   Incontro mensile di…

Mehr erfahren »

Dezember 2018


Bekämpfung der Geldwäsche im Immobiliensektor; Vorschläge von mafianeindanke

11. Dezember 2018 @ 08:0017:00

Beurkundungsgesetz Bekämpfung der Geldwäsche im Immobiliensektor; Vorschläge von Mafia –Nein Danke

Mehr erfahren »


Monatliches Treffen von mafianeindanke

17. Dezember 2018 @ 19:0022:00

Weltraum Berlin,

Ratiborstraße 4

10999 Berlin,

Germania


+ Google Karte

Weihnachten und die Ferien rücken immer näher. Wir würden euch gerne verabschieden und vor dem neuen Jahr, das gefüllt von Neuigkeiten, Projekten und Events sein wird, noch etwas Zeit miteinander verbringen. Daher laden wir euch zu unserem monatlichen Treffen am 17. Dezember um 19 Uhr im Weltraum, in der Ratiborstraße, 4 ein: Das Thema des Abends, uns gegenseitig auf den neuesten Stand bringen und gemeinsam feiern! Wir hoffen euch zahlreich zu sehen, alte sowie neue Freunde! Wir freuen uns auf euch!   WAS:…

Mehr erfahren »

Januar 2019


Veranstaltungen von Prof. Nando dalla Chiesa

Januar 16Januar 25

Eintritt frei

DER FLYER ZUM HERUNTERLADEN

Mehr erfahren »

März 2019


Film „I cento passi“ und Gespräch im Rahmen des Gedenktages an die unschuldigen Opfer der Mafia

März 23 @ 18:3022:30

Regenbogenfabrik,

Lausitzer Str. 22

Berlin,

Berlin

10999

Deutschland


+ Google Karte

100 Schritte liegen zwischen dem Elternhaus von „Peppino“ Giuseppe Impastato und dem von Don Tano: Peppinos Onkel und Oberhaupt der lokalen Mafia. Ginge es nach seinem Vater Luigi, dann hätte Peppino eine wichtige Position in Onkel Tanos Organisation bekleidet; doch Peppino entscheidet sich schon als Kind gegen die Mauer des Schweigens. Als junger Mann erhebt er offen das Wort gegen die Korruption, um schließlich einen illegalen Radiosender zu gründen. Täglich lauscht nun die ganze Region gebannt Peppinos politischen Analysen. Solange…

Mehr erfahren »


+ Veranstaltungen exportieren